Auf die Plštze, fertig: Sport!
         
"A - Z" SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:Logo_TK

 

Swing
verantwortlich: Christina Rebholz

Asta und Jakob tanzenDein Einstieg in den Swing-Tanz und Lindy Hop!

Einzelanmeldungen sind möglich, Anmeldungen mit Partner erwünscht, damit das Leader-Follower Verhältnis möglichst ausgeglichen ist!

Bitte bringt flache, bequeme Schuhe mit!

Mindestteilnehmerzahl: 15

Die angegebenen Entgelte stehen in dieser Reihenfolge für:
Studierende / MitarbeiterInnen / Gäste

 

Swingtanzen Lindy Hop: Workshop Jig Walks, Kicks und Side-by-Side-Charleston

In diesem Kurs werden die ersten Lindy Hop Basics vermittelt.

Wir legen mit den sog. Jig Walks los, die als Basis-Move mit ihren Kick-Variationen einen guten Start ins Lindy Hop tanzen bieten. Sie sind leicht zu variieren und verschaffen euch eine Bandbreite an kleinen Figuren, mit denen ihr sofort auf jede Swingtanzparty mitmischen könnt.

Die Jig Walks können zu sehr unterschiedlichen Tempi getanzt werden und sind ein guter Einstieg um eine solide Lead- & Follow-Technik zu erlernen. Dazu kommt der Side-by-Side-Charleston, der sich super mit den Jig Walks mischen lässt!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
612101Lindy HopFr18:30-21:00Mollerstr. 10 - Lesesaal 01625.05.Asta Boruseviciute, Jacob Fittkau
5/ 7/ 10 €
5 EUR
für Studierende

7 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Gäste
abgelaufen

Swingtanzen: Workshop Partner-Charleston

Was wären die goldenen 20er Jahre ohne den legendären Charleston?!

Der Charleston entstand ursprünglich in den afro-amerikanischen Communities in der gleichnamigen Hafenstadt in South Carolina. Er wurde sowohl solo als auch mit Partner oder in Gruppen getanzt, gilt als einer der Vorläufer des Lindy Hop und ist heute fester Bestandteil der Swingszene. Charakteristische Bestandteile des Charleston sind seine X- und O-beinigen Bewegungen, die twistenden Füße beim Basic Step und das vergleichsweise hohe Tempo.

Besonderen Spaß macht Charleston nicht zuletzt, da er sich flüssig mit dem Lindy Hop kombinieren lässt und somit auch schnelle Swingmusik auf engem Raum tanzbar wird. Wir beginnen mit einfachen Charleston Bewegungen, werden diese dann variieren und um klassische Partnercharlestonfiguren erweitern.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
612102Partner CharlestonFr18:30-21:00Mollerstr. 10 - Lesesaal 01608.06.Asta Boruseviciute, Jacob Fittkau
5/ 7/ 10 €
5 EUR
für Studierende

7 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Gäste
abgelaufen
Datenschutzerklärung Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

 

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de