Auf die Plštze, fertig: Sport!
         
SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:
Logo_TK

 

Stand Up Paddling - freies Training
verantwortlich: Philipp Hatje

Wer es schon kann oder bei unseren Kursen gelernt hat, kann die Boards ganz flexibel am Segelsteg nutzen.

Eine Verfügbarkeit der Boards, gerade bei gutem Wetter und / oder am Abend parallel zu unseren Kursen kann auf keinen Fall garantiert werden und es müssen ggfls. längere Wartezeiten oder sogar der komplette Verzicht auf SUPpen am Wunschtermin in Kauf genommen werden!

Im Rahmen der Öffnungszeiten des Segelsteges hast du die Möglichkeit zum freien Training ab 17.05. bis Saisonende am 07.10.2016.

Es können 5-Stunden-Karten, 10-Stunden-Karten oder die Saisonkarte gebucht werden.

SUP - Freies Training am Segelsteg des Hochschulsports ist möglich:

  • während der Stegöffnungszeiten wochentags von 9.00 bis 20.30 Uhr. Zwischen 9.00 und 17.00 Uhr kann der Segelsteg zeitweise  bei Abwesenheit des Bootswartes nicht besetzt sein (=keine Möglichkeit der Nutzung!)
  • außerhalb der SUP Kurszeiten des Hochschulsports
  • während der Kurszeiten, sofern nicht alle Boards genutzt werden
  • samstags von 10.00 bis 14.00 Uhr

Bitte zum ersten Termin des freien Trainings unbedingt die Buchungsbestätigung ausdrucken und mitbringen. Ohne diese ist eine Nutzung nicht möglich! Die Karten sind nicht übertragbar in die Saison 2017 und die Saisonkarte ist personengebunden.

Die Nutzung kann eingeschränkt werden, sofern Windverhältnisse oder niedrige Wassertemperaturen dies notwendig machen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Nutzung zu bestimmten Zeiten oder bestimmter Boards. Der Hochschulsport behält sich vor die Nutzungszeiten einzuschränken wegen Sonderveranstaltungen, Urlaub und Krankheit des Personals am Bootshaus.

Für die Schränke in den Umkleiden ist ein Vorhängeschloss mitzubringen!

Achtung: Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Die SUP Boards des Hochschulsports sind haftpflichtversichert. Bei einem selbstverschuldeten Unfall / Schadensfall ist die Schadenselbstbeteiligung in Höhe von 250,- EUR durch den Nutzer zu bezahlen. Haftpflichtschäden an fremden Booten / Einrichtungen über die Eigenbeteiligung von 250,- EUR hinaus sind durch die Versicherung gedeckt.

Die angegebenen Entgelte stehen in dieser Reihenfolge für:
Studierende / Beschäftigte / Gäste

Bitte beachte, dass eine Anmeldung ab 1.4. bei diesem Angebot nur für die Studierenden und Beschäftigten unserer Mitgliedshochschulen möglich ist!
Gäste müssen sich noch eine Woche gedulden und können sich ab Samstag, 8.4. um 9:00 Uhr anmelden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
9380015 Stunden-KarteUni-Segelsteg31.05.-30.09.Stephan Szczepaniak
25/ 30/ 45 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Gäste
abgelaufen
93800210 Stunden-KarteUni-Segelsteg31.05.-30.09.Stephan Szczepaniak
40/ 50/ 80 €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

80 EUR
für Gäste
abgelaufen
938003Saison-KarteUni-Segelsteg31.05.-30.09.Stephan Szczepaniak
65/ 85/ 120 €
65 EUR
für Studierende

85 EUR
für Beschäftigte

120 EUR
für Gäste
abgelaufen
Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de