Auf die Plätze, fertig: Sport!
         
von A - Z SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:Logo_TK

Aktuelles - News
News vom 13.11.2019
Tages-Workshop "Historisches Fechten"

Am Samstag, den 9. November fand in der Gymnastikhalle im Sportpark Rothenbaum ein Workshop zum Thema "Hostorisches Fechten" statt. Unter Leitung von Cornelius Berhold, einem lizensierten Sportfecht-Trainer und wissenscahftlichen Mitarbeiter an der Univesität Hamburg, gab es nach einer kurze Einführung in die Methodik des Historischen Fechtens viel Zeit, um sich über spielerische Übungen die Grundprinzipien des Fechtens zu erarbeiten.

Zum Bericht


News vom 04.11.2019
So motiviere ich mich täglich selbst

Am Dienstagabend, den 29.10. war Andreas Niedrig beim Hochschulsport an der Universität Hamburg zu Gast. Nach der Vorführung seiner verfilmten Lebensgeschichte: „Lauf um Dein Leben - Vom Junkie zum Ironman“, vermittelte dieser den ca. 250 Zuhörer*innen sehr tiefe Einblicke in sein von Höhen und großen Tiefen gezeichnetes Leben.

Zum Bericht


News vom 29.10.2019
Lauf um dein Leben – Vom Junkie zum Ironman: Motivationsvortrag und Film

Andreas Niedrig gehörte zu den besten Triathleten der Welt und hat eine bewegte sportliche und persönliche Vergangenheit. Er hat es geschafft, als ehemaliger Drogenabhängiger zu einem Top-Athleten zu werden. Der 1967 geborene Ausnahmeathlet hat mehrfach am Ironman auf Hawaii teilgenommen und sehr gute Platzierungen bei Welt- und Europameisterschaften errungen. Heute arbeitet er als Motivations-Coach. In seinem Vortrag erzählt er, wie es möglich wird, sich stets neu zu motivieren, auch wenn die Lebensbedingungen scheinbar aussichtslos erscheinen. Vor dem Vortrag wird die Verfilmung seines Lebens: „Lauf um dein Leben – Vom Junkie zum Ironman“ gezeigt. Ein spannender Abend, auch für alle Nichtsportlerinnen und Nichtsportler.

Infos und Anmeldung


News vom 29.10.2019
Taekwon-Do Intensivwochenende für Anfänger

Am Wochenende 26./27. Oktober fand das inzwiwschen schon traditionelle Taekwon-Do Intensiv-Wochenende für Anfänger in unserer Gymnastikhalle sowie dem Kang Center Hamburg unter Leitung unseres Kursleiters Großmeister Shin-Gyu Kang statt.

Zum Bericht


News vom 16.09.2019

Hochschulsport Hamburg übernimmt Lead für das 4. Workpackage im EU-Projekt „AMiD“

Zwei unserer Kollegen tauschten sich in Italien mit den europäischen Partnern aus Österreich, Slowenien, Finnland, Italien, Deutschland, Malta und einer weiteren Expertin aus Frankreich vom 09.-11.09.19 intensiv aus. Drei abwechslungsreiche Tage in den Räumlichkeiten der Universität in Cassino und Gaeta haben zu vielen neuen Einblicken verholfen und das Thema Duale Karriere weiter vorangetrieben.
Auf Einladung der Vertreterinnen der Universität Cassino wurden die Workpackages 2 und 3 abschließend besprochen und die darauf folgende Testphase mit 25 Studierenden-Athleten eingeleitet.

Abgeschlossen wird das Projekt im September 2020 mit der durch den Hochschulsport Hamburg ausgerichteten EAS-Konferenz.

Weitere Infos unter: www.amid-project.eu


News vom 15.09.2019

Internationales Tanzworkshop-Wochenende TANZAHOi


Am Wochenende vom 13.-15.09. fanden bei uns verschiedene internationale Tanzworkshops mit internationalen Dozenten statt. Für gute bis semi-professionelle Tänzerinnen und Tänzer war einiges dabei - von Ballett mit dem ehem. 1. Solisten den Hamburger Balletts, Karen Azatyan, über Partnering, Gaga und Organic Acrobatics, ließ die Auswahl das Tänzerherz höher schlagen. Mit guter Stimmung konnte viel Neues erlernt und ausprobiert werden.

Wir bedanken uns bei allen, die mit uns zusammen ein tänzerisches Wochenende verbracht haben.

Diese Kurse konnte man buchen


News vom 08.09.2019

European Universities Rowing Championship Jönköping vom 03.-08.09.2019


In insgesamt 20 verschiedenen Bootsklassen gehen bei der Europäischen Hochschulmeisterschaft 2019 im Rudern 21 deutsche Boote an den Start. Mit dabei ist aus Hamburg der Frauen Doppelvierer mit Gesa Lindenau, Maria Buhné, Mariam Rembold und Marie-Christin Bareuther. Qualifiziert haben sich die vier Ruderinnen letztes Jahr bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft Rudern in Brandenburg. 2018 konnten drei von ihnen bei den European University Games in Coimbra, Portugal, mit dem Frauen-Achter den 4. Platz erzielen. Als Begleitung und Head of Delegation ist in diesem Jahr unsere Mitarbeiterin, Isabel Sturm, mit dabei.

Weiterlesen

Bahnverteilungsrennen und Trainingstag

Finale


Weiter zum News-Archiv
Datenschutzerklärung Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

 

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de