Auf die Plätze, fertig: Sport!
         
von A - Z SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:Logo_TK

Uni-Segelsteg Cup 2016

 

Bei optimalen Windbedingungen ging es bei der 14. Hamburger Hochschulmeisterschaft Segeln auf der Alster am Wochenende richtig zur Sache. Drei Bootsklassen gingen an den Start: neun 470er-Jollen, zehn Alezan-Jollen und sechs Laser. Ein so großes Feld hatte es bisher nicht gegeben. Der Großteil der Seglerinnen und Segler waren Teilnehmende der aktuellen Fortgeschrittenenkurse Segeln, die hier ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Am Samstag wurde bei kühlen Temperaturen und 3-4 Windstärken die 1. Wettfahrt gestartet. Später frischte der Wind – ganz anders als angesagt – ordentlich auf und in allen drei Bootsklassen kam es zu rasanten Surfs auf den Vorwindkursen.

Zahlreiche Kenterungen waren die Folge, die zwar an die Kondition der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen, nicht aber den Spaß an der Regatta schmälern konnten. Schäden gab es nicht und alle konnten die Wettfahrt zu Ende segeln.

Nach drei Wettfahrten waren alle um 17.00 Uhr wieder am Steg. Ein leckeres Buffet und Getränke vom Fass sorgten für einen entspannten Abend am Segelsteg. 20 Uhr war Schluss, da noch eine weitere Sportart was Spannendes am Samstagabend zu bieten hatte. Da die Fußball-Nationalmannschaft auch von Seglern nicht völlig ignoriert wird, wurde es für viele zu einer langen Nacht.

Trotzdem konnte am Sonntag pünktlich gestartet und bei ebenfalls sehr guten Windbedingungen zwei weitere Wettfahrten gesegelt werden.

Hamburger Hochschulmeister 2016 in der 470er Klasse wurden die Siegerinnen von 2014, Birte Preuß und Maike Christiansen. In der Bootsklasse Alezan-Jolle siegten Katharina Wong und Rickmer Uhlig. Bei den Lasern setzte sich Tim Albrecht, Titelverteidiger von 2015, mit fünf 1. Plätzen durch. Die Teams der 470er Klasse und der Alezan Klasse qualifizierten sich mit ihren Siegen für einen Startplatz auf der im September stattfindenden adh-trophy Segeln in Berlin.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisliste 2016 Alezan

Ergebnisliste 2016 470er

Ergebnisliste 2016 Laser

 


Datenschutzerklärung Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

 

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de