Auf die Plätze, fertig: Sport!
         
SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:Logo_TK

Neu im Programm:
Der Pausenexpress für die Beschäftigten der Universität Hamburg


Ab Mai 2017 nimmt der Pausenexpress an der Universität Hamburg Fahrt auf. Gemeinsam mit der Stabsstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement organisiert der Hochschulsport dieses Bewegungsangebot am Arbeitsplatz als Pilotprojekt mit der Zielstellung, das Angebot dauerhaft zu etablieren. Die Kursleitungen wurden in dieser Woche mit dem Programmkonzept und den Vermittlungsformen vertraut gemacht. Das Pilotprojekt wird evaluiert und begleitet durch Studierende des Faches Bewegungswissenschaft.

Mit der Unterstützung aus Mitteln des DOSB- Innovationsfonds wurde 2010 das Projekt Pausenexpress zur Gesundheitsförderung und Prävention an den Mitgliedshochschulen des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands auf den Weg gebracht. Der Pausenexpress ist ein von der Universität Potsdam entwickeltes 15-minütiges, ausgewogenes und mobiles Bewegungsangebot in Arbeitsplatznähe, das die Mitarbeitenden der Hochschulen während der Arbeitszeit nutzen können. Der Pausenexpress dient der Bewegungsförderung, dem Stressabbau, der Kommunikation im Arbeitsumfeld und letztlich sogar dem Arbeitsschutz. Der Hochschulsport will mit diesem Angebot zur Gesundheitsförderung an der eigenen Hochschule beitragen.

Zum Angebot:


BILD-Quelle: Hochschulsport
Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

 

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de