Auf die Plätze, fertig: Sport!
         
SportsCard FitnessCard SchwimmCard NoCard Sportreisen Events Wettkampf Infos

Aktuelle Änderungen
findest du hier:

und bei:

 

 


Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg:Logo_TK

Hochschulsport Hamburg zu Besuch in Porto


Am Sonntag, den 04. März landeten fünf Mitarbeitende des Hochschulsport Hamburg am Flughafen Porto und starteten damit in ihren einwöchigen ERASMUS+ StaffExchange in der portugiesischen Universitätsstadt. Nachdem das Team des Sport Service UPorto um Direktor Bruno Almeida im Oktober 2017 den Hochschulsportstandort Hamburg besucht hatte, ist der Hochschulsport der Universtät Porto nun für fünf Tage Gastgeber des Hamburger Teams.

Auf dem Programm für den 07.03. stand der Besuch der Universität Minho und das Kennenlernen der Hochschulsporteinrichtungen. Die Universität Minho hat zwei große Standorte in zwei verschiedenen Städten, ca. 50 km nördlich bzw. nordöstlich von Porto.

Zuerst ging es in die kleine Stadt Guimarães, die „Geburtsstadt“ der Nation Portugal im Jahr 1143 v.Christus. Die Hochschulsporteinrichtung liegt auf dem Campus der Universität, umgeben von Studierendenwohnheimen. Der Standortleiter Hugo Miguel Freitas gab einen umfassenden Bericht zu den Angeboten im Hochschulsport, den Nutzungszahlen und Besonderheiten der kleinen, aber sehr gut organisierten Einrichtung. Eine große Sporthalle, ein Fitness-Studio und vier unterschiedlich genutzte Sporträume sind in dem Zentrum angesiedelt.

Neben dem allgemeinen Sportkursangebot werden die Sporthallen intensiv von freien Spielegruppen angemietet. Neue Erfahrungen werden aktuell mit virtuellem Training gesammelt, das es einzelnen Studierenden erlaubt, auch außerhalb der Kurszeiten selbstständig GroupFitness auszuüben, beispielsweise Yoga, Pilates oder IndoorCycling.

Nach einer kurzen Stadtbesichtigung von Guimarães mit Museumsbesuch der mittelalterlichen Schloss- und Festungsanlagen ging es weiter zum Besuch des 2. Standortes in der Stadt Braga. Der Leiter des Hochschulsports der Universität Minho, Fernando Parente, präsentierte die Sportanlagen von Braga, einer Studentenstadt mit ca. 12.000 Studierenden. Der Hochschulsport Minho profiliert sich seit über 20 Jahren im regionalen, nationalen und internationalen studentischen Wettkampfsport mit Ausrichtung zahlreicher Europa- und Weltmeisterschaften. Highlight in 2018 ist die Ausrichtung der studentischen Weltmeisterschaft im Radsport (Rennrad, Cross, Downhill). Vorrangiges Ziel bleibt aber die Aktivierung möglichst vieler Studierenden in einem breitensportlich ausgerichteten Hochschulsport.

Fernando Parente, gleichzeitig ehrenamtlicher Vizepräsident des Erstliga-Fußballvereins Sport Cluba Braga, schloss den Tag ab mit einer Führung über das Sport- und Trainingsgelände des Profivereins (6 Natur- und Kunstrasenplätze, ein Fußballstadion für 35.000 Zuschauer).

Resümee des Tages: Ein intensiver Austausch unter Kolleginnen und Kollegen über die aktuelle und künftige Ausrichtung des Hochschulsports an den beiden Hochschulstandorten im Kontrast zu den Besonderheiten eines Underdog-Profi-Fußballvereins im Schatten der großen und bekannten Fußballclubs Benfica Lissabon und FC Porto.

Aus Hamburg nehmen teil: Marika Godemann, Karin Nentwig, Patrice Giron, Philipp Hatje und Jan Rosenthal.

Zur Website des Universidade do Minho Desporto und Sports

Bilder: Hochschulsport Hamburg

 

 

 

Datenschutzerklärung Impressum AGB

 

Downloads

SportsCard-Programm von A-Z
SportsCard-Programm nach Tag und Zeit
SportsCard-Programm nach Ort
Studio-Flyer
Alle Downloads

 

Quicklinks

Unser Angebot von A-Z
Öffnungszeiten Fitness-Studios
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Entgelte Fitness-Studios
Jobs

 

Kontakt

Universität Hamburg
Hochschulsport Hamburg
Turmweg 2 - 20148 Hamburg
Fon +49 40 42838-7200
Fax +49 40 42838-5661
hsp@sport.uni-hamburg.de

www.hochschulsport-hamburg.de